Dunckelfeld

Artikel schließen

19

Augen zum Verleihen

Tolle Idee aus Kopenhagen! Die iOS-App Be My Eyes unterstützt Blinde dabei, die kleinen Hürden des Alltags zu nehmen, indem sie per Videochat mit Menschen ohne Sehbehinderung verbunden werden. Nicht mehr, nicht weniger. Als freiwilliger Helfer erhält man das Livebild der iPhone- oder iPad-Kamera des Anfragenden und kann ihm so zur Seite springen, um einen Abfahrtsplan am Bahnhof zu lesen oder um zu erkennen, ob die Vollmilch schon über dem Haltbarkeitsdatum ist. Seit Launch haben sich schon über 50.000 Nutzer registriert. Bei soviel Menschlichkeit springt jedes noch so kleine Pfadfinder-Herz im Dreieck!