Dunckelfeld

Artikel schließen

15

DUNCKELFELD Magazin #01

Ein Magazin für eine Digitalagentur?

Normalerweise wartet man mindestens drei Monate bis man es seinen Liebsten erzählt. Wir haben uns bis zum beinah allerletzten Moment bedeckt gehalten. DUNCKELFELD ist schwanger: mit einem Kundenmagazin. Unsere Visitenkarten bekommen ein analoges Geschwisterchen und unsere Partner, Kunden und solche, die es werden können, etwas zum Anfassen.

Doch wie passt ein gedrucktes Magazin zu einer Digitalagentur? Alles hat seine Daseinsberechtigung. Genau wie unsere o. g. Visitenkarten, ist unser Magazin ein papiergewordener Lobgesang an Design, Qualität und Tradition. Es ist derselbe Grund, warum E-Book Reader es bislang nicht vermochten, das gedruckte Buch gänzlich zu verdrängen und weshalb Vinyl vor nicht allzu langer Zeit seine Wiedergeburt feierte.

Ein physisches Produkt geht gleichsam durch seine reine Haptik mit einem reellen Gefühl des Besitzes einher. Es ist beständig und zeitlos, kommt vielleicht irgendwann aus der Mode, doch gehörte an einem bestimmten Ort und zu einer bestimmten Zeit, genau an diesen Platz.

Was steht drin?

Kurzum: DUNCKELFELD gewährt Einblicke in alle Bereiche, aus denen sich unser Tagesgeschäft und Agenturalltag zusammensetzt. Projekte, Insights, Awards, Gedanken & Kommentare zu aktuellen Technologien und Branchenentwicklungen sowie kleine Häppchen aus dem Mit- und Füreinander der Bootscrew, die das Ruder der MS DUNCKELFELD Tag für Tag im Griff haben.


Limitiert. Nicht digital. DIN A4.

Bestellbar via Mail an post@dunckelfeld.de