Dunckelfeld

Artikel schließen

03

Die Gassidrohne

Sie ist der feuchte Traum eines jeden YouTubers und bald schon marktreife Realität: eine Follow-Me-Around-Drohne. 4K Video und 13 Megapixel leistet das neue Technikhighlight des IT Startups Zero Zero Robotics und ist mit 250 Gramm leichter als so mancher Diätjoghurt. Die Hover Camera kommt ohne Fernbedienung aus und lässt sich komplett via App steuern. Ausklappen, Akku rein, App auf, ein flotter Wurf aus dem Handgelenk und das Ding hat Starterlaubnis. Habt ihr den Auto-Follow-Modus aktiviert?! Dann habt ihr ab sofort einen Partner, der euch auf Schritt und Tritt hinterherhelikoptert. Auf Wunsch könnt ihr den Drohnenflug außerdem noch live ins Netz streamen. Die Praktikanten-Gewerkschaft empfiehlt: Wer schon keinen Agenturhund hat, der braucht dringend ’ne Gassidrohne. Roger and over!

Fotos & GIF: Zero Zero Robotics