Dunckelfeld

Artikel schließen

14

Geh einfach weg!

Private Daten, zwielichtige Tabs im Browser oder einfach der geheime Weltuntergangsplan – es gibt Dinge, die sollten Kollegen, Freunde und andere Menschen im näheren Umfeld einfach nicht auf dem Bildschirm erblicken, wenn man mal kurz weg ist. Den Rechenkasten aber für jeden Gang zum Kühlschrank zuzuklappen, wieder aufzuklappen und mit dem 56-Zeichen-langen Passwort (Groß-/Kleinbuchstaben + Sonderzeichen inklusive) zu entsperren ist auch nicht wirklich praktisch. Und nebenbei ziemlich auffällig. Ivan Martinovic ging dieses Dilemma wohl so dermaßen auf die Makronen, dass er Nearlock entwickelt hat. Mit diesem Tool sperrt sich euer Mac automatisch, wenn sich eure Apple Watch beziehungsweise euer iPhone weiter als eine vorher eingestellte Distanz vom Gerät entfernt. Das funktioniert über eine Bluetooth-Verbindung oder mit dem TouchID-Feature der iPhones. Nähert ihr euch wieder an, lässt sich der Mac sofort wieder bedienen. Unser Technikguru Henrik hat sich das Ding sofort in seinen digitalen Agentenkoffer geladen und gibt ein klares Däumchen nach oben.

Bilder: nearlock.me